Über Uns

Wer steckt eigentlich hinter Julica?

Wir sind Julica – Julia Kaupitwa und Carolin Malur, zwei Designerinnen die sich zusammengetan haben, um die Welt der Kinderprodukte mit ihren Ideen zu bereichern. Bevor wir Ende 2011 unser eigenes Unternehmen gründeten, haben wir bereits zahlreiche kreative Projekte auf den Weg gebracht. Kennengelernt haben wir uns während unseres Studiums des Spiel- und Lerndesigns an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Schon während des Studiums haben wir festgestellt, was uns verbindet: die Leidenschaft dafür, Schönes für Kinder zu gestalten, weil sie uns das Wichtigste auf der Welt sind. Mittlerweile sind wir selbst Mütter und freuen uns, unsere eigenen Kinder beim Spiel beobachten zu können und gemeinsam zu analysieren, mit welchen Produkten wir die Welt unserer Kinder noch etwas schöner machen können.

Julia Kaupitwa

Produktmanagerin, Gründerin von Julica

Julia ist nicht nur Spiel- und Lerndesignerin M.A. sondern auch Mutter einer Tochter. Sie interessiert sich für fremde Kulturen und liebt es zu reisen.

Carolin Malur

Produktdesignerin, Gründerin von Julica

Carolin hat Spiel und Lerndesign, M.A. studiert und ist Mutter von zwei Töchtern. Sie liebt Illustrationen, Geschichten, ihren Garten und kocht gern.

Tinne Wagner-Van Accom

Vertriebsexpertin und Special Agent für Julica

Tinne ist Fotograf Meister, M. Eng. M.A und ist Mutter einer Tochter sowie eines Sohnes, macht Vertriebsaufbau mit Leidenschaft und besitzt ein besonderes Maß an Intuition. Sie verzichtet nicht auf Kaffee, liebt Autofahren.

Jonas Malur

Online Marketing für Julica

Jonas liebt Sprachen, Tischtennis und seine Familie. Er kümmert sich rund um die Website und unterstützt Julica im Online Marketing.

Unser Unternehmen

JulicaDesign ist ein junges Unternehmen, das seit der Gründung beständig wächst und mittlerweile eine große Palette an Kindermöbeln und Kinderprodukten anbietet. Auch wenn wir mittlerweile Unterstützung in Form einer Vertriebsagentin für Deutschland und Österreich bekommen und das Onlinemarketing in die professionellen Hände unseres Mitarbeiters gelegt haben, schätzen wir die kleine und persönliche Art unseres Unternehmens.

In unser Produktdesign und den gesamten Herstellungsprozess stecken wir viel Leidenschaft. Als Designer ist es uns von größter Bedeutung, hochwertige Kinderprodukte mit spielerischem Mehrwert zu entwickeln, die Spiel und Freude in den Familienalltag bringen. Eine nachhaltige Produktion, strenge Sicherheitsstandards und ein hoher ästhetischer Anspruch bestimmen unsere Arbeit, die wir heute noch genauso lieben wie bei unserer Unternehmensgründung im Jahr 2011.

Design und Produktion

Von der Idee zum Produkt

Wir werden oft gefragt, wie wir auf die Ideen zu unseren Produkten kommen und warm wir ausgerechnet ein Krokodil in ein Bücherregal verwandeln und Teppiche mit Tipilandschaften bedrucken. Für die Entwicklung unserer Produkte begeben wir uns auf Augenhöhe mit den Kindern. Oft sind es unsere eigenen Kinder, die wir beim Spielen beobachten und die uns im alltäglichen Leben zu neuen Produkten inspirieren. In unserem Design-Studio in einem idyllischen Hinterhof in Halle reifen die Ideen weiter.

Im nächsten Schritt arbeiten wir gemeinsam, sind kreativ, denken, zeichnen, entwerfen, verwerfen wieder, bauen und testen. Hierbei lassen wir viel Liebe zum Detail und Herzblut einfließen, da wir Designer aus Leidenschaft sind.

Unsere Kinder testen alle Produkte schon während des Designprozesses, damit wir ihren Bedürfnissen in jedem Stadium der Produktentwicklung gerecht werden.

Die Herstellung

Ist das Design perfekt und der Prototyp gebaut, muss er auf die Produktion optimiert werden, bis er schließlich in die Fertigung geht. Wir arbeiten mit kleinen Manufakturen in Deutschland und Europa zusammen, in die wir großes Vertrauen haben. Während der Fertigungszeit stehen wir in einem engen Austausch mit den Produktionsstätten.

Qualität und Kontrolle

Unsere Kindermöbel und Designprodukte sollen mit Kindern mitwachsen und so hochwertig gefertigt sein, dass sie auch nachfolgenden Generationen noch Freude bereiten. Das ist für uns ein Aspekt von Nachhaltigkeit, der unseren hohen Anspruch an Qualität bestimmt.

Menschenwürdige Produktionsbedingungen sind uns ein Herzensanliegen. Deshalb wählen wir unsere Produktionsbetriebe nach strengen Kriterien aus. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, ausschließlich in Deutschland und der EU zu produzieren, um eine hohe Qualität zu garantieren.

Unsere Kindermöbel dürfen und sollen ins kindliche Spiel einbezogen werden. Deshalb achten wir streng auf Sicherheitsstandards und verwenden ausschließlich hochwertige und schadstofffreie Materialien. Beim Verpacken bei uns im Haus überprüfen wie jedes einzelne Produkt noch einmal auf seine Qualität, bevor wir es an unsere Kunden versenden.

Unsere Philosophie

Kinder im Fokus

Eltern geben ihren Kindern Liebe, Fürsorge und Werte für das ganze Leben mit. Wir möchten mit unseren Produkten einen wichtigen Beitrag zu einer Umgebung leisten, in der sich Kinder gesund und fröhlich entwickeln können.

Bei der Entwicklung unserer Produkte orientieren wir uns zuallererst an den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Eltern. Hierzu beobachten wir Kinder in ihrem Alltag, stellen ihnen Fragen und lassen unsere Erkenntnisse in das Design einfließen.

Das physische Umfeld prägt das Werteempfinden von Kindern maßgeblich. Wir möchten Kindern von Anfang an ein wertvolles ästhetisches Umfeld bieten und schaffen Produkte mit hohem ästhetischen Anspruch.

Kinder verstehen ihr Zimmer als Lebensraum, den sie mit allen Sinnen erfahren. Unsere Produkte sind kindersicher und entsprechen den Anforderungen der europäischen Spielzeugnorm. Die Hochwertigkeit unserer Produkte ergibt sich auch aus der Herstellung in unseren sorgfältig ausgewählten Produktionsstätten und Deutschland und Europa.

Spiel, Freude und Interaktion

Wir verstehen unsere Produkte als bereichernde Elemente im alltäglichen Leben von Kindern und Eltern. Sie fördern das kindliche Spiel, regen die Fantasie an und bereiten Freude.

Unsere Produkte animieren Kinder und Eltern zur Interaktion. Bücherregale in Tierform werden gemeinschaftlich mit Büchern „gefüttert“. Kindgerechte Spielzeugtaschen laden dazu ein, gemeinsam am Abend die herumliegenden Spielfiguren aufzusammeln und es sich anschließend beim Vorlesen auf dem Spielteppich gemütlich zu machen.

Geprüfte Qualität und Kontrolle

Wir haben den Anspruch, nachhaltige Produkte zu designen. Unser Produktdesign und die Entwicklung finden in Deutschland statt. Wir produzieren ganz bewusst in Deutschland und an verschiedenen Standorten in der EU, weil hier menschenwürdige Produktionsbedingungen herrschen und wir einen direkten Einblick in die Produktionsbedingungen haben. Kurze Transportwege schonen unsere Umwelt. Unsere hohen Produktionsstandards bestimmen maßgeblich die hervorragende Qualität unserer Produkte.

Wir entwickeln langlebige Produkte, die mit Kindern mitwachsen, sie begleiten und für weitere Generationen erhalten bleiben. Wir verwenden schadstofffreie Materialien und nachwachsende Rohstoffe wie Baumwolle und Holz.